Themenbereiche

Mit dem Gutenberg-Block Themenbereiche erhalten Deine Besucher einen Überblick über die verschiedenen Themen und Schwerpunkte auf Deiner Webseite. Dieser Magnesites Block ist besonders wirkungsvoll, wenn Du auf Deiner Webseite die unsere Themenseiten einsetzt. Ein Live-Demo dieses Blocks findest Du hier.

Den Themenbereiche-Block einfügen  #

Du findest diesen Block im Bereich “Magnesites Blocks” in der Liste der Gutenberg-Blöcke unter Themenbereiche. Wie Du ihn einfügst und wie Du mit Gutenberg-Blöcken umgehst, kannst Du in diesem Handbuch-Eintrag nachlesen.

So sieht es aus, wenn Du Themenbereiche als Gutenberg-Block einfügst. 

Bedienung & Einstellungen #

1 – Einstellungen #

In den Einstellungs-Tabs kannst Du die Grundeinstellungen des Blocks und das Layout festlegen.

  • Anzahl: Lege hier fest, wieviele Themenboxen Du nutzen möchtest. Du kannst zwischen 2 und 6 Boxen wählen.
  • Text: Hier kannst Du eine Überschrift und eine kurze Einleitung eintragen. Am besten verwendest Du eine aussagekräftige Überschrift wie “Meine Themen” oder “Unsere Schwerpunkte”. Die Einleitung soll dazu dienen, den Besuchern einen Überblick über die Bereiche zu geben. Du kannst sie aber auch für einen Call-to-Action oder andere Inhalte nutzen
  • Farben: Stelle hier die Farben des Blocks ein. Die Hintergrundfarbe legt den Hintergrund des gesamten Blocks fest. Außerdem kannst Du hier die Farbe der Überschrift und des Einleitungstextes definieren.
  • Fotos: Die einzelnen Themen können grundsätzlich in zwei verschiedenen Layout-Varianten dargestellt werden: Entweder entscheidest Du Dich für einen vergleichsweise cleanen, einfarbigen Hintergrund. Oder Du ordnest jedem Thema ein passendes Bild zu. Sollen die Themenboxen Fotos anzeigen? Dann musst du diese Option aktivieren.
  • Abstand: Lege fest, wieviel Abstand der Block nach oben und unten zu dem restlichen Content haben soll. Deine Eingabe wird automatisch in Pixel umgerechnet.

2 – Themenboxen bearbeiten #

In diesen Tabs werden die einzelnen Themenboxen bearbeitet. Es werden hier so viele Tabs angezeigt, wie Du im Bereich ➔“Anzahl” eingestellt hast. Jede Themenbox hat die folgenden Optionen:

  • Im Eingabefeld ➔“Name Thema” vergibst Du eine Überschrift. 
  • Im Auswahlfeld ➔“Link Thema” wählst Du eine Seite aus, auf die weitergeleitet werden soll. 
  • Im Auswahlfeld ➔“Hintergrundfarbe Thema” lässt sich die Farbe der Box anpassen. Hier sollte aus optischen Gründen darauf geachtet werden, dass sich einzelne Themen-Boxen farblich von der Hintergrundfarbe dieses Blocks abheben.
  • Hast Du Dich für die Aktivierung von Hintergrundbildern entschieden, kannst Du über den Button ➔“Bild hinzufügen” aus der Mediathek Bilder in den Gutenberg-Block laden. Das Bild muss zur Nutzung in der Mediathek liegen. Wie Du mit der Mediathek arbeitest, darüber erfährst Du mehr in diesem Handbuch-Eintrag. 

Willst Du loslegen?

Erstelle Deine Webseite – ganz einfach und ohne Vorkenntnisse. ​Du kannst Dich ganz auf die Inhalte konzentrieren. Die Technik übernehmen wir. Für welchen Bereich möchtest Du eine Webseite erstellen?

Magnesites ist ein Angebot der Magnecon GmbH

Scroll to Top
Cookie Consent Banner von Real Cookie Banner